Wissenstransfer – Elternmitwirkung in der Bildungseinrichtung

1.399,71 

Artikelnummer: WS-EMW Kategorie:

Beschreibung

Die Mitwirkung und Mitbestimmung für das Wohl seines Kindes bei der Bildung und Betreuung innerhalb deutscher Bildungseinrichtungen grundlegend gesetzlich geregelt. Elternmitwirkung ist viel mehr als Kuchen backen, Fördervereine gründen und Sommerfeste vorbereiten.

Im Vortrag Elternmitwirkung in der Bildungseinrichtung erfahren Sie als Arbeitgeber und Ihre MitarbeiterInnen alles über die Mitwirkungsmöglichkeiten von der Kindertagespflege bis hin zum Schulabschluss.

Gliederung des Vortrages

  • Elternmitwirkung: was steckt dahinter?
    • Grundlagen
    • gesetzlicher Rahmen
  • Was kann ich bewirken?
    • Auf Landes- und Bundesebene
    • Mitarbeit vor Ort in der Einrichtung
    • Mitwirkung
    • Mitbestimmung
  • Wer hilft mir?
    • In der Einrichtung
    • Außerhalb der Einrichtung
    • Die Fachaufsicht
  • Elternmitwirkung in der Praxis mit Beispielen

Erfahren Sie im Vortrag Elternmitwirkung in der Bildungseinrichtung, welche Mitwirkungs- und Mitbestimmungsmöglichkeiten Sie für Ihr Kind wahrnehmen dürfen und, wie Sie die Rechte Ihres Kindes optimal vertreten können. Ausgehend vom Grundgesetz über das Kinder- und Jugendhilfegesetz des Bundes (SGB8) bis hin zu regionalen Gegebenheiten erörtern wir Ihnen die Möglichkeiten sich innerhalb des Kinderbetreuungsangebots für Ihr Kind einzusetzen und mitzuarbeiten.

Durchführung

  • digital oder Präsenz (zzgl. Fahrtkosten)
  • unabhängig von der Teilnehmerzahl [ideal 5 bis 10 TN]

Zeitumfang

3 Stunden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.