Die Wichtigkeit aktiver Mitarbeiterunterstützung: Mehr als nur Datenbanken

Die familienfreund KG betont immer wieder: Datenbanken und Listen alleine reichen nicht aus, um eine effektive Mitarbeiterunterstützung zu gewährleisten. Um das Ziel einer lebensphasenorientierten und individuellen Unterstützung der Beschäftigten und ihrer Angehörigen zu erreichen, ist eine aktive Mitarbeiterunterstützung unerlässlich.

Was aktive Mitarbeiterunterstützung bewirken kann

  • Fehlzeiten aktiv verringern: Durch gezielte Unterstützung sinken krankheitsbedingte Ausfälle.
  • Kosten für Ausfälle und Einarbeitung minimieren: Weniger Ausfälle bedeuten geringere Kosten für das Unternehmen.
  • Demotivation der Mitarbeiter verhindern: Unterstützung stärkt das Engagement und die Zufriedenheit der Mitarbeiter.
  • Leistungsfähigkeit und Effektivität steigern: Zufriedene Mitarbeiter sind produktiver und effektiver.
  • Anziehungskraft der Arbeitgebermarke stärken: Eine gute Mitarbeiterunterstützung macht das Unternehmen attraktiver für Fachkräfte.

Die Herausforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen

Selbstständige, Unternehmer und Geschäftsführer kleiner und mittelständischer Unternehmen erkennen zunehmend die Notwendigkeit einer gezielten Fürsorge für ihre Mitarbeiter. Broschüren von Verbänden und Ministerien bieten erste Ansätze für eine mitarbeiterorientierte Personalarbeit und zeigen oft Schwachstellen und Herausforderungen auf. Dennoch wird fälschlicherweise angenommen, dass Mappen, Listen und Datenbanken ausreichend sind, um Mitarbeiter in Notlagen zu unterstützen.

Thomas Kujawa von fachkraeftesicherer.deIch bin gerne für Sie da!
Ich bin Thomas Kujawa und Ihr persönlicher Ansprech­partner bei den Fach­kräfte­sicherern. Sie erreichen mich unter 0341-355408-12 . Oder Sie hinterlassen einen Rückrufwunsch. Ich werde mich schnellstmöglich melden und klären, wie ich Sie bei der Fachkräftesicherung unterstützen kann.

Die Problematik von Datenbanken als Lösung

Angebote, die lediglich Adressen von Betreuungskräften und Haushaltshilfen vermitteln, stellen für Mitarbeiter in Notlagen eher eine zusätzliche Belastung dar. Beschäftigte, die plötzlich Unterstützung benötigen, können und wollen sich nicht durch lange Datenbanken arbeiten. Hier sind praxisnahe und individuelle Lösungen gefragt, die schnell und effektiv helfen.

Der Partner für aktive Mitarbeiterunterstützung: familienfreund KG

Die familienfreund KG bietet seit 2006 individuelle und fachlich korrekte Unterstützung für Beschäftigte und deren Angehörige. Im Gegensatz zu reinen Datenbankanbietern wird bei jeder Anfrage eine maßgeschneiderte Lösung im Dialog erarbeitet. Durch eine persönliche Beratung werden Mitarbeiter schnell und kompetent unterstützt, ohne dass sie in organisatorischen Stress verfallen müssen.

Der nächste Schritt zur aktiven Mitarbeiterunterstützung

Sind Sie neugierig geworden? Haben Sie Fragen zu den Kosten? Erfahren Sie mehr über den umfassenden Service der familienfreund KG und sichern Sie sich die Vorteile für Ihr Unternehmen.

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung füllen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Im Netzwerk teilen

Schreibe einen Kommentar