Arbeitgeberbewertungen mit Sternen (c) Clker-Free-Vector-Images / Pixabay.de

Arbeitgeberbewertungen mit Sternen (c) Clker-Free-Vector-Images / Pixabay.de

Arbeitgeberbewertungen mal anders: Mit Faire-Karriere einen validen Überblick bekommen

Online werden viele verschiedene Plattformen angeboten, auf denen Arbeitgeber sich Bewertungen von Bewerbern, Praktikanten und (ehemaligen) Mitarbeitern einholen können – und die Angebote werden auch häufig genutzt. Jeder dritte Bewerber liest sich Arbeitgeberbewertungen online durch und trifft auch auf Basis dieser Informationen die Entscheidung, für welches Unternehmen er arbeiten möchte.

weiterlesen
Social Media ist nur ein Buzzword bis sie eine Strategie entwickeln (c) familienfreund.de

Social Media ist nur ein Buzzword bis sie eine Strategie entwickeln (c) familienfreund.de

Kundenkommunikation via Social Media leicht gemacht

Viele Unternehmen stehen im Moment vor großen Herausforderungen. Auch in Sachen Kundenkommunikation mussten und müssen viele in Zeiten der Pandemie umdenken. Denn die klassischen Offline-Kontakte zu Kunden und anderen Stakeholdern sind plötzlich komplett weggefallen und Alternativen mussten her. Aber welche Möglichkeiten gibt es hier? Ist Social Media eine (dauerhafte) Lösung?

weiterlesen
Online arbeiten kann man stationär oder mobil

Online arbeiten kann man stationär oder mobil

10 Ideen zum Online arbeiten + Videotalk zu NewWork

Auf eine Zeit vor Corona geschaut, fiel es Organisationen und Menschen schwer, eine Work-Life-Balance (Beitrag zum Verständnis) für sich zu finden. Als eine der Möglichkeiten zur Erreichung dieses Zieles wurde oft das HomeOffice (Online arbeiten) genannt. Insbesondere der Wegfall der Präsenz- sowie Wegzeiten und die bessere Einteilbarkeit der Arbeits- und Freizeit werden hier als Gründe angegeben. Da in anderen Regionen der Welt auch andere Begriffe Verwendung finden, möchten wir hier auf einen Videotalk zu HomeOffice, RemoteWork und NewWork mit Oliver Gassner und Thomas Kujawa hinweisen.

weiterlesen
Weihnachtsedition HRInnoDay 2019

Weihnachtsedition HRInnoDay 2019

Leipziger Weihnachtsedition HRInnoDay 2019

Seit vielen Jahren holt der HRM-Professor und Blogger Peter M. Wald seine Alumni, junge (und ältere) HR Professionals, Studierende mit dem Schwerpunkt Human Resources sowie alle an aktuellen HR-, Führungs- und Weiterbildungs-Themen Interessierte anlässlich des #HRInnoDay nach Leipzig.

weiterlesen
Das Cafeteria-Modell steht als Synonyme für einen Strauß an Fringe Benefits

Das Cafeteria-Modell steht als Synonyme für einen Strauß an Fringe Benefits

Fringe Benefits (FAQ)

Als Fringe Benefits werden keine gesetzlich verankerten Zusatzleistungen, sondern freiwillige Zuwendungen von Unternehmen an seine Mitarbeiter bezeichnet. Die Wendung stammt aus dem englischen Sprachgebrauch und kann mit „zusätzliche Leistungen“ oder „Gehaltsnebenleistungen“ übersetzt werden.

weiterlesen
Die Fachkräftesicherer sind beim 2. Fachforum Regionale Fachkräftesicherung dabei

Die Fachkräftesicherer sind beim 2. Fachforum Regionale Fachkräftesicherung dabei

Fachforum regionale Fachkräftesicherung

In den letzten Jahren haben wir den Fachkräfteallianzen der verschiedenen Regionen immer wieder Feedback gegeben: Die Arbeitgeber wissen kaum, das es die Allianzen zur Fachkräftesicherung gibt. Und nun gab es in Sachsen schon das 2. Fachforum regionale Fachkräftesicherung und die Fachkräftesicherer waren dabei.

weiterlesen
Workshops zur Fachkräftesicherung im Landkreis Meißen starten (c) nickgesell / pixabay.de

Workshops zur Fachkräftesicherung im Landkreis Meißen starten (c) nickgesell / pixabay.de

Fachkräftesicherung 2019: Leben und Arbeiten im Landkreis Meißen

Wir haben das Arbeiten im Landkreis Meißen auch 2019 sehr genossen und waren begeistert über die aufgeschlossenen offenen Runden. Leider ist das Wiederholungsprojekt 2019 mit 7 vertiefenden Workshops zu ausgewählten Themen schon wieder zu Ende. Mit einem lachenden und weinenden Auge nehmen wir das aktuell zur Kenntnis. Im Grunde zeigten die Runden, dass sich die Arbeitgeber im Landkreis Meißen mit dem Thema Fachkräftesicherung beschäftigen. Leider war aus unserer Sicht der verzögerte Projektstart kein gutes Omen für mehr TeilnehmerInnen als 2018. Terminlich sind die Arbeitgeber im Landkreis Meißen im  zweiten Quartal sehr stark eingebunden, so dass viele aus diversen Gründen auch eine einmal zugesagte Teilnahme nicht einhalten konnten. 

weiterlesen
Workshop Das lebensfreundliche Unternehmen in Meißen

Workshop Das lebensfreundliche Unternehmen in Meißen

Rückblick Lebensfreundlich Workshop: Ostdeutsche leicht zu führen

Zurück im Landkreis Meißen und in der wunderschönen Stadt Meißen zum Lebensfreundlich Workshop. Zum Auftakt startete das Wiederholungsprojekt der familienfreund KG zum Wissenstransfer mit einer Werksbesichtigung bei Photon Technologies Meißen durch den Geschäftsführer Michael Brandhorst. Dort dreht sich alles um zukunftsweisende Technologien, die im Betrieb entwickelt, optimiert und produziert werden. Dazu zählen Blech-Bauteile und -Baugruppen nahezu jeder Größe und Komplexität mit dem Schwerpunkt Mobilität. Mit 300 Mitarbeitern an 2 Standorten produziert die Photon AG auch eigene Produkte für Bahn- und Automobil-Infrastruktur sowie Telekommunikation.

weiterlesen
Workshops zur Fachkräftesicherung im Landkreis Meißen starten (c) nickgesell / pixabay.de

Workshops zur Fachkräftesicherung im Landkreis Meißen starten (c) nickgesell / pixabay.de

Workshop: Sensibilisierung für Fachkräftesicherung in Meißen

Mit unserem Workshop ‚Lebensfreundliche Unternehmen – mehr als anwendbare Instrumente der Fachkräftesicherung‘ startet am 20. Mai 2019 in Meißen die Sensibilisierung für Fachkräftesicherung. Wir wissen, dass Sie als Unternehmer in den nächsten Jahren vor immensen Herausforderungen stehen. Nicht nur, dass viele Ihrer Mitarbeiter in 10 bis 15 Jahren das wohlverdiente Rentenalter erreichen. Darüberhinausgehend beschäftigt Sie das Besetzen von offenen Stellen, das Anwerben von Auszubildenden und natürlich die Mitarbeiterbindung im KMU.

weiterlesen